Männeroutfits für das erste Date

Auf diese Mode sollte Mann setzen

Das erste Date steht an. Mann weiß bekanntlich nicht, was er dabei tragen soll. Es gibt eine Grundregel, die alles Wichtige beinhaltet. Auf jeden Fall sollte man gepflegt wirken. Im Vorfeld ist egal, was ein Mann trägt, Hauptsache die Wäsche ist sauber und frisch. Wie ein Kartoffelsack sollte man auch nicht erscheinen. Zuerst macht man sich im Vorfeld Gedanken darüber, wo das Date eigentlich stattfindet. Wenn man sich im Kaffeehaus trifft, kann man eine ganz normale Hose und ein Hemd anziehen. Ein Anzug im Kaffeehaus wirkt eher unnatürlich. Natürlich kann man ihn anziehen, aber gut möglich, dass das Gegenüber einen falschen Eindruck erhält. Anzug und Krawatte erinnern irgendwie an einen Geschäftstermin. Man kann nicht loslassen und das blockiert so ziemlich alles.

Normales Outfit reicht vollkommen

Egal ob im Kino, in der Cocktailbar oder im Kaffeehaus. Überall dort sollten eine normale Jeans und ein hübsches Hemd oder Shirt genügen. Im nächsten Jahr sind Anzüge zwar gefragt, aber bei einem Date sollte man sie trotzdem vermeiden, wenn es nicht die richtige Location dafür ist. Außer, man lockert das Ganze ein wenig auf. Zum Beispiel ein Anzug und ein witziges T-Shirt. Man kann ruhig mit den Klamotten ein wenig spielen. Das ist sogar gut so. Dadurch erhält man automatisch einen eigenen Stil, der die Zukunft prägt. Hat man einmal damit angefangen, möchte man auch nie wieder damit aufhören.

Das Outfit sollte zu einem passen
Jemand der sich in einem Anzug nicht wohlfühlt, sollte ihn auch nicht tragen. Es gibt Alternativen. Zum Beispiel wunderschöne Stoffhosen und Hemden dazu. Nicht immer muss es gleich ein Anzug sein. Auch Polohemden liegen 2011 wieder voll und ganz im Trend. Auf diese kann man sich verlassen. Frauen mögen Männer, die sich wohlfühlen. Es geht wirklich nicht um die Mode. Wer es dennoch passend machen möchte, sollte auf ein Outfit setzen, das eher dunkel ist oder pastellfarben beinhaltet. Wirklich grelle Farben sind im nächsten Jahr eher unpassend. Auch viele Muster sollte man auf Hemden vermeiden. Klassische Stile und Farben sind die beste Wahl. Dann klappt es auch mit dem Date.